Die Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT) ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft, die ein Forum für Fachkräfte bildet, die im psychotherapeutischen, medizinischen, pädagogischen und beratenden Rahmen mit Menschen mit Traumafolgestörungen arbeiten.
Ziele des „Fachverband Traumapädagogik“ sind die Entwicklung, Förderung und Forschung von/zu Konzeptionen und Projekten in Erziehungs-, Bildungseinrichtungen und der Jugend-/Behindertenhilfe in den Themenbereichen von psychischen, physischen, sozialen und gesellschaftspolitischen Grundlagen und Folgen von Stressreaktionen bei Kindern und Jugendlichen auf traumatische Lebensereignisse und entsprechenden pädagogischen Begegnungen und Interventionsmöglichkeiten.
Direktion Soziales und Gesundheit, Land OOE.
Die Kinder- und Jugendhilfe OÖ ist dafür verantwortlich, dass die notwendigen Angebote für Familien, Kinder und Jugendliche (von der Mutterberatung bis zum Krisenpflegeplatz) sichergestellt sind.
Die Abteilung Soziales gehört innerhalb der Oö. Landesverwaltung der Direktion Soziales und Gesundheit an.
Folgende Bereiche werden durch diese Abteilung abgedeckt: Grundversorgung, Integration, Opferinteressenvertretung, Sozialhilfe und Pflegevorsorge für ältere Menschen, Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen und Wohnungslosenhilfe.
Der Verein Senia ist eine Fachstelle für die Sexualität von Menschen mit geistiger, psychischer und körperlicher Beeinträchtigung bzw. Behinderung.
Das Anliegen von PROGES ist es, dass immer mehr Menschen die Wichtigkeit ihrer physischen, psychischen und geistigen Gesundheit als Grundlage ihrer Lebensqualität erkennen. Die Angebote reichen über Bildung und Gesundheitsförderung, bis hin zu Prävention, sowie Therapie. Die PROGES Akademie bietet Aus- und Weiterbildungen sowie Seminare in den Bereichen Gesundheit, Pädagogik oder Soziales an.
Das Projekt „Mindlab“ wurde im Auftrag der Kinder und Jugendhilfe des Landes OÖ, Abteilung: „Durchführung der Vollen Erziehung §50/4 Oö.KJHG“ entwickelt. „Mindlab“ ist ein niederschwelliges Beschäftigungs- und Arbeitsprojekt mit Betreuungs-, Begleitungs- und Bildungsangeboten für Jugendliche die einen erhöhten Bedarf an begleiteter Unterstützung brauchen. Ziel ist es u.a. den Handlungsspielraum und die Selbstwirksamkeit der Jugendlichen und jungen Erwachsenen in deren Umwelt zu erweitern.
bildungsserver.net ist eine Bildungsplattform mit dem Ziel, Professionisten aus sozialen, pädagogischen und therapeutischen Berufsfeldern umfassende Präsentationen von Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungen zur Verfügung zu stellen.
Die Kontext Druckerei GmbH ist unser Ansprechpartner in Sachen Werbedruck. Von Beratung, über die Konzeption und Gestaltung, bis hin zum fertigen Produkt werden umfangreiche Leistungen geboten.
Die Musicosophia-Methode ist eine ganzheitliche Angehensweise an das Hören und Begreifen von Musik. Die Kinder summen, singen, malen die Musik und lassen ihre Hände spielerisch von der Musik bewegen. Durch das bewusste Musikhören wird die Aufnahme- und Konzentrationsfähigkeit der Kinder gesteigert, die Phantasie und das Denken angeregt und dies wirkt sich inspirierend und emotional beruhigend auf die Kinder aus.